Ihr Zertifizierungspartner
DE-ÖKO-006

Lebensmittel-Erzeugung und -Verarbeitung nach den Standards der Öko-Verbände

Lange vor Inkrafttreten der EG-Öko-Verordnung schufen die Öko-Verbände Bioland, Demeter, Naturland u.a., Richtlinien für die Erzeugung und Verarbeitung von Bio-Produkten. Diese privaten Standards haben neben der gesetzlichen Regelung weiterhin Bestand. Sie sind in vielen Bereichen "strenger" als die EG-Öko-Verordnung.

In Deutschland sind die meisten Öko-Landwirte und viele Verarbeiter von Öko-Lebensmitteln in den Verbänden des ökologischen Landbaus organisiert.

Neben Öffentlichkeitsarbeit und Beratung und der politischen Vertretung der Interessen der Öko-Unternehmen bieten Ihnen die Öko-Anbauverbände die Nutzung der jeweiligen Warenzeichen für Ihre Produkte. Dadurch können Sie in der Vermarktung vom guten Image der deutschen Öko-Anbauverbände bei den Verbrauchern profitieren.

Für wen ist es gedacht

Interessant ist eine Zertifizierung nach Verbandsstandard vor allem

  • für bereits nach der EG-Öko-Verordnung wirtschaftende Betriebe, die sich einem privaten Anbauverband anschließen möchten.
  • für konventionell wirtschaftende Betriebe, die gern auf den Öko-Landbau umstellen möchten und qualifizierte Beratung und Unterstützung in der Vermarktung suchen.
  • für Unternehmen, die Bio-Lebensmittel nach einem Verbandsstandard produzieren und dessen Warenzeichen nutzen möchten.

Anforderungen

Für die Zertifizierung nach einem privaten Öko-Standard müssen Sie grundsätzlich die Anforderungen der EG-Öko-Verordnung erfüllen. Die Verbandszertifizierung erfolgt immer auf Basis einer Zertifizierung nach der EG-Öko-Verordnung.

Ausführliche Informationen über die Öko-Verbände und ihre Richtlinien finden Sie auf deren Internetseiten (siehe unten).

Was machen wir

Falls Sie einem Öko-Verband beitreten, werden wir von diesem mit der Kontrolle nach den jeweiligen Richtlinien beauftragt. Die Verbandskontrolle führen wir in der Regel zeitgleich mit der Kontrolle nach EG-Öko-Verordnung durch, um Synergien zu nutzen und Ihre Zeit zu sparen.

Wir bieten Ihnen die Kontrolle Ihres Unternehmens für folgende private Öko-Verbände:

Erfüllt Ihr Unternehmen die Anforderungen Ihres Öko-Verbandes, erhalten Sie Ihr Zertifikat. Dieses berechtigt Sie, Produkte mit dem Logo Ihres Öko-Verbandes zu vermarkten.

Was müssen Sie tun

Wenn Sie Bio-Lebensmittel nach einem privaten Biostandard produzieren oder verarbeiten möchten, schließen Sie zunächst einen Vertrag mit dem Öko-Verband Ihres Vertrauens.
Zusätzlich müssen Sie die gesetzlichen Anforderungen der EG-Öko-Verordnung erfüllen und benötigen dafür einen Kontrollvertrag mit uns (über Kontrolle nach der EG-Öko-Verordnung). Alle notwendigen Unterlagen erhalten Sie hier für den Bereich Landwirtschaft bzw. hier für den Bereich Verarbeitung.

Links

Private Öko-Verbände

Vorbereitung auf die Kontrolle

Unterlagen für Neukunden über die Kontrolle nach EG-Öko-VO:
Bereich Landwirtschaft
Bereich Verarbeitung

Ansprechpartner

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten